In der siebten Runde der Verbandsliga konnten wir einen wichtigen 5.5 - 2.5 Auswärtssieg gegen Rendsburg einfahren. Gleich zu Beginn der Begegnung stand fest, dass das siebte Brett von unseren Gastgebern krankheitsbedingt freigelassen wird. Ziemlich schnell konnte dann Hendrik am dritten einen hübschen Angriff am Königsflügel zu einem Sieg ummünzen, sodass es bereits in der ersten Stunde 2-0 für uns stand. Dass wir an diesem Tag nicht mit leeren Händen nach Hause fahren, war dann zu diesem Zeitpunkt mehr als wahrscheinlich. Es folgten dann drei Remis von Thomas, Lars und Reiner. Thomas hatte zwar einen prächtigen Freibauern auf d5, jedoch mit schwierigen Aussichten. Lars kam mit Schwarz auf dem Königsflügel schon etwas in Bedrängnis gegen ein Läuferpäarchen und vorgerückten Bauern, sicherte jedoch auch ein Unentschieden. Reiner stand nach der Eröffnung permanent in der Defensive, doch konnte nach ein paar ruhigen Zügen des Gegners wieder Gegenspiel erlangen und ausgleichen. Damit waren noch Thies, Hauke und Jan übrig. Thies geriet in seiner Stellung am Königsflügel mit Schwarz in Bedrängnis. Nachdem ihm selbst die Zugalternativen ausgingen, konnte sein Gegner ein starkes Positionsspiel aufbauen. Das war aber nur das einzige Brett, das wir an diesem Tag den Rendsburgern ließen. Jan konnte währenddessen einen überraschenden Sieg einfahren, nachdem sein Gegenspieler das Endspiel mit Turm und Läufer gegen zwei Türme aufgab. Damit war unser Sieg klar.

Hauke und sein Gegenspieler Manfred Plewka spielten an dem Tag die längste Partie. Mit einer schönen Kombi konnte Hauke einen Bauern gewinnen, später sogar eine Qualität, die jedoch zu einem nicht ganz eindeutigen Damenendspiel führte. Die Partie war lange nicht entschieden, da Zeitnot und Dauerschach drohten. In der Partie wurden schließlich 4 Bauern zu Damen (!) umgewandelt und das Endspiel wurde auf dem ganzen Brett gespielt. Hauke gewann schließlich trotz ständiger Zeitnot und wir sicherten uns so einen wichtigen Sieg für den Klassenerhalt in der Verbandsliga.

Tabelle nach dem 7ten Spieltag:

Rg Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1
(1988)
X 5.5 4.0 4.5 4.5     4.5 6.0 6.5 13 35.5
2
(2053)
2.5 X 6.5 4.5     4.0 4.5 4.5 5.5 11 32.0
3
(1954)
4.0 1.5 X 3.0 5.0 5.5   5.0   7.0 9 31.0
4
(1837)
3.5 3.5 5.0 X 5.0 4.5 4.5     4.0 9 30.0
5
(1859)
3.5   3.0 3.0 X 4.5 4.5 5.5 3.5   6 27.5
6
(1878)
    2.5 3.5 3.5 X 4.5 3.5 5.0 4.5 6 27.0
7
(1814)
  4.0   3.5 3.5 3.5 X 2.0 6.0 4.5 5 27.0
8
(1860)
3.5 3.5 3.0   2.5 4.5 6.0 X 4.0   5 27.0
9
(1937)
2.0 3.5     4.5 3.0 2.0 4.0 X 5.0 5 24.0
10
(1793)
1.5 2.5 1.0 4.0   3.5 3.5   3.0 X 1 19.0
Toogle Left
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok